Flughafen Weeze

EU-Kommission bestätigt Rechtmäßigkeit der Flughafenfinanzierung

Nach Abschluss der Prüfung stellt die europäische Kommission fest, dass die Finanzierung des Airport Weeze vollständig den EU-Vorschriften entspricht.

Lufthansa und UFO schließen weitreichende Tarifvereinbarung

Lufthansa und die Unabhängige Flugbegleiterorganisation (UFO) haben eine weitreichende Tarifvereinbarung „Agenda Kabine“ geschlossen.

Diabetes: Attest für Flugreisen sinnvoll

Spritzen, Ampullen, Lanzetten im Gepäck, eventuell ein seltsames Gerät - die Insulinpumpe - am Körper: Bei der Sicherheitskontrolle auf Flughäfen kann das zu Problemen führen.

Lufthansa Group stellt Tel Aviv-Flüge ein

Die Fluggesellschaften Lufthansa, Swiss, Austrian Airlines und Germanwings stellen ihre Flüge nach Tel Aviv aufgrund der unsicheren Lage am Flughafen Ben Gurion für zunächst 36 Stunden ein.

Reiserecht

Wer ungewollt im FKK-Hotel landet, bekommt Geld zurück

Umso größer die Vorfreude auf den Urlaub, umso größer die Enttäuschung, wenn nicht alles so ist wie gewünscht. Der ADAC informiert, wann Reisende einen Anspruch auf Rückerstattung haben.

Internet am Flughafen München

Mit einem neuen Service ermöglicht der Münchner Flughafen den Passagieren und Besuchern ab sofort das kostenfreie und zeitlich unbegrenzte Surfen im Internet.

Sicherheit auf Reisen

Hotel-Safes sind oft nicht sicher

Reisedokumente, Bargeld, Mobilgeräte, Kameras, Schmuck oder Firmenunterlagen – Geschäftsreisende haben meist viele Wertgegenstände in ihrem Gepäck.

Flugzeugunglück kostet 295 Menschen das Leben

MH17 der Malaysian Airlines über der Ukraine abgestürzt

Malaysian Airlines Flug MH17 auf dem Weg von Amsterdam nach Kuala Lumpur ist über der Ukraine in der Region um Donetsk mit 280 Passagieren und 15 Besatzungsmitgliedern abgestürzt.

Planungsfehler beim BER nicht mehr reparabel

Die Planungsfehler beim Bau des Hauptstadtflughafens BER sind nach Ansicht des Flughafenplaners Dieter Faulenbach da Costaeien "nicht mehr reparabel".

Herzensdiebe aufgepasst - Flaschenpost aus dem Paradies

2000 Flaschen mit einer geheimnisvollen Botschaft in Frankfurt und München

Um einen Luxusurlaub auf der Trauminsel im Indischen Ozean zu gewinnen, bekennen sich in den nächsten Wochen viele Verliebte zu ihrem Herzblatt – mit einer Flaschenpost.

Reiseland Brasilien nach der WM

Die Austragung der FIFA Fußballweltmeisterschaft 2014 wird sich für den Gastgeber Brasilien touristisch positiv auswirken.

Stornierte Flugbuchung

Airlines müssen erstatten

Sagen Kunden einen Flug ab, behalten die Fluggesellschaften den Ticketpreis ein. Das tun sie oft zu Unrecht, wie erste Urteile zeigen, berichtet test.de, das Onlineportal der Stiftung Warentest.

WLAN Zugang in Hotels

Maritim bietet ab Mitte August 2014 in seinen Stadthotels kostenfreien WLAN Zugang

Nach einem im Mai 2014 gestarteten Pilotprojekt in den beiden Berliner Maritim Hotels bietet Maritim nun auch in weiteren deutschen Stadthotels seinen Gästen kostenlosen WLAN Zugang.

Führungskräfte diskutieren Wettbewerbsfähigkeit der Luftfahrtbranche in Deutschland

Der stockende Ausbau der Infrastruktur, finanzielle Belastungen durch den Staat und unfairer Wettbewerb durch subventionierte Konkurrenz sind drei der größten Herausforderungen für die Luftfahrtbra

Lufthansa

Die Lufthansa Group will mit einem Qualitäts- und Innovationspaket in die Offensive gehen

Die Deutsche Lufthansa AG hat sich zum Ziel gesetzt, als Aviation-Konzern wieder Maßstab ihrer Branche zu werden und damit erste Wahl für Kunden, Mitarbeiter, Aktionäre und Partner zu sein.

Wo alles begann

Skål International feiert 80. Geburtstag in Paris

Rund 70 Skålleginnen und Skållegen aus 19 Nationen und auch aus Deutschland erwartet der gastgebende Skål-Club Paris zum 80.

Glamping

Camping mit dem Glamour-Faktor

Glamourös und gleichzeitig nachhaltig reisen, liegt im Trend. Das sogenannte „Glamping“ begeistert auch immer mehr Menschen, die sonst nicht zu Camping-Reisen aufbrechen würden.

Neue Website zum Thema Fluglärm

Deutsche Luftfahrt startet umfassendes Informationsangebot rund um Fluglärm

Die deutschen Fluggesellschaften, Flughäfen und die Deutsche Flugsicherung haben gemeinsam ein Internetportal entwickelt, um das Informationsangebot zum Thema Fluglärm im Netz zu verbessern.

Partnerschaft zwischen Etihad Airways und Google soll Flugsuche vereinfachen

Etihad Airways gab eine neue Partnerschaft mit Google bekannt. Diese soll es Reisenden erleichtern, die Flugpläne und Preisangebote der Airline über die Google Flugsuche abzurufen.

Suchen

Newsletter


Partner

nfh online

Skal